Aus http://www.gerhards.net/saturn/saturnnacht2007.html

Saturnnacht 2007
Verfasst von Rainer Gerhardsam 15.01.2007um 11:38 Uhr.

Saturn
Saturn am 18. November 2005

[FAQ] [Veranstaltung finden]

Der Ringplanet Saturn bietet schon im kleinen Fernrohr einen grandiosen Anblick. Saturn mit eigenen Augen sehen - dieses Erlebnis bleibt oft ein Leben lang unvergessen.

Haben Sie sich noch nie mit Astronomie beschäftigt? Sie werden erstaunt sein,  wie gut man die Saturnringe erkennen kann. Vielleicht verstehen Sie dann auch ein bisschen besser, welche Faszination der Nachthimmel auf die Hobby-Astronomen ausübt.

Sie brauchen dafür weder ein Fernrohr anzuschaffen, noch astronomische Literatur zu wälzen: kommen Sie einfach zu einer Veranstaltung der ersten Internationalen Nacht der Saturnbeobachtung. Die findet 2007 um den 10. Februar herum statt (wann ist der genaue Termin?). Sternwarten und Astronomie-Amateure öffnen ihre Pforten für die interessierte Öffentlichkeit. In Vorträgen und Sternführungen ermöglichen Sie jedem den Blick auf den faszinierenden Ringplanten. In der Veranstaltungsdatenbank finden sie die genauen Ort und Termine.

Auf den Veranstaltungen können Sie

  • Saturn mit eigenen Augen erleben
  • viel Wissenswertes über Saturn und seine faszinierenden Monde erfahren
  • Informationen über die Cassini-Huygens Raumfahrtmission erhalten
  • ein Schwätzchen mit anderen Interessierten halten
  • Amateur-Astronomen über ihr Hobby ausfragen

Saturnnacht auf Astronomie.de

Das große deutsche Portal astronomie.de beteiligt sich mit einem eigenen Angebot:

Was genau geboten wird, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung. Viele Veranstaltungen sind sicherlich auch gut für Kinder geeignet. Die Veranstaltungen werden in alleiniger Verantwortung und Haftung des jeweiligen Ausrichters durchgeführt.

Wir interessieren uns über Ihre Erfahrungen und Eindrücke. Teilen Sie uns die mit und senden Sie uns Bilder von der Veranstaltung. Wir werden dazu noch eine Datenbank aufbauen. Die Einsendungen werden dann mit anderen Teilnehmern weltweit ausgetauscht. Das wird voraussichtlich hier auf der Foto-Gallerie der NASA erfolgen. Auch wenn diese Seite in englisch ist, können Sie ruhig in Deutsch schreiben!

Die Saturnnacht geht zurück auf eine Initiative des französischen Hobby-Astronomen Bob Larcher. Sie wird durchgeführt von der Saturn Observation Campaign der NASA. Anfang Januar hat Koordinatorin Jane H. Jones die Initiative für Februar 2007 angekündigt. Die Saturnnacht soll künftig jährlich statt finden.

Beteiligen Sie sich an der ersten internationalen Nacht der Saturnbeobachtung. Erleben Sie den faszinierenden Planeten und helfen Sie mit, eine weltweite Tradition zu begründen!

Zur Nacht der Saturnbeobachtung gibt es auch eine FAQ! Sollten Sie noch Fragen haben, finden Sie die Antwort u. U. bereits dort.

Möchten Sie als Veranstalter mitmachen? Dann klicken Sie bitte hier.

Copyright (C) 2007 Rainer Gerhards.
Aktualisierung: 2007-02-07